Pousadas-Rundreise Nordportugal

Individuelle Mietwagenreise – 8 Tage / 7 Übernachtungen

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Kombinieren Sie auf der 8-tägigen Pousadas-Rundreise Nordportugal eine Städtereise nach Porto mit einer Erkundung weiterer Höhepunkte der Region im Mietwagen. Besuchen Sie Braga und Guimarães, die Küste bei Viana do Castelo und den Nationalpark Peneda-Gerês.


1. Tag: Anreise nach Porto

Im Laufe des Tages Anreise nach Porto (Flug nicht im Reisepreis inklusive). Ankunft am Flughafen Porto, Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum Hotel Pestana Palácio do Freixo, das direkt am Ufer des Flusses Douro, etwas außerhalb des Stadtzentrums gelegen ist. Die Gemeinschaftsbereiche des Hotels befinden sich im Palácio do Freixo, im 18. Jahrhundert von dem Architekten Nasoni errichtet. Die Zimmer wurden im Nachbargebäude, einer ehemaligen Fabrik, eingerichtet. Übernachtung im Hotel Pestana Palácio do Freixo (Pousada & National Monument).

2. Tag: Porto

Der ganze Tag steht Ihnen für Besichtigungen in Porto zur Verfügung. Besuchen Sie den sehenswerten Börsenpalast, die mit Kacheln verzierte Bahnhofshalle des Bahnhofs São Bento, die Kathedrale mit dem Bischofspalast, die Torre dos Clérigos und selbstverständlich das malerische Ufer des Douro mit den spektakulären Brücken Portos.

Am Nachmittag machen Sie auch einen Abstecher in Portos unmittelbare Nachbarstadt Vila Nova de Gaia. Hier finden sich die zahlreichen Portweinkellereien. Auch Sie nehmen an einer Kellereiführung mit Portweinprobe teil. Übernachtung im Hotel Pestana Palácio do Freixo (Pousada & National Monument).

3. Tag: Porto – Douro

Unternehmen Sie von Porto aus einen Ausflug in das Portweinanbaugebiet, dessen Zentrum rund um Pinhão liegt, ca. 150 km östlich von Porto. Es ist auch möglich, an einem ganztägigen Schiffsausflug auf dem Douro bis hinauf nach Régua (Abfahrt morgens in Porto, Mittagessen auf dem Schiff, spätnachmittags Rückfahrt mit dem Zug von Régua nach Porto) teilzunehmen. Gerne berücksichtigen wir diese Zusatzleistung in unserem Angebot (gegen Aufpreis). Übernachtung im Hotel Pestana Palácio do Freixo (Pousada & National Monument).

4. Tag: Viana do Castelo

Heute verlassen Sie Porto und fahren weiter nach Norden bis Viana do Castelo, eines der schönsten Städtchen an der nordportugiesischen Küste. Die Pousada liegt hoch über der Stadt, gleich neben der Wallfahrtskirche Santa Luzia, von wo aus Sie eine fantastische Aussicht auf Viana und das Umland genießen. Hauptsehenswürdigkeit Vianas ist neben der Wallfahrtskirche der hübsche Platz Praça da República mit zahlreichen historischen Monumenten. Übernachtung in der Pousada de Viana do Castelo.

5. Tag: Ponte de Lima – Nationalpark Peneda-Gerês

Der Weg führt Sie weiter in das sehenswerte Städtchen Ponte de Lima, eine wichtige Station auf dem portugiesischen Jakobsweg, deren Hauptsehenswürdigkeit die mittelalterliche Brücke über den Fluss Lima ist. Sollten Sie die Reise auf dem Jakobsweg noch etwas fortsetzen wollen, so empfiehlt sich ein Ausflug bis an die spanische Grenze nach Valença bzw. Tui am Fluss Minho.

Ihre nächste Übernachtungsstation liegt in der Nähe des Nationalparks Peneda-Gerês, der zu den schönsten Naturlandschaften Portugals gehört. Sogar Wildpferde sind hier anzutreffen. Übernachtung je nach Wahl in der Pousada de Amares, einem ehemaligen Klostergebäude, oder in der Pousada Gerês-Caniçada mitten in der Natur mit tollem Ausblick.

6. Tag: Guimarães

Nach dem Abstecher in den Nationalpark erreichen Sie heute wieder einen der kulturellen Höhepunkte Nordportugals. Guimarães trug 2012 den Titel der europäischen Kulturhauptstadt und gilt als die kulturelle Wiege Portugals. Interessante Sehenswürdigkeiten sind u.a. das Kastell, der Palast der Herzöge von Bragança, der Platz Nossa Senhora da Oliveira mit der gleichnamigen Kirche sowie etwas außerhalb die Kirche Santa Marinha da Costa. In den dieser Kirche angeschlossenen ehemaligen Klosterräumen befindet sich die heutige Pousada de Guimarães-Santa Marinha. Übernachtung in der Pousada de Guimarães-Santa Marinha.

7. Tag: Guimarães – Braga

Nach eventuell weiteren Besichtigungen in Guimarães empfehlen wir heute einen Ausflug nach Braga. Das historische Zentrum dieser alten Bischofsstadt verfügt über zahreiche Sehenswürdigkeiten. Den Reisenden zieht es aber vor allem zur außerhalb der Stadt gelegenen Wallfahrtskirche Bom Jesús do Monte, deren monumentaler, in Treppenform angelegter Kreuzweg zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Portugals zählt. Übernachtung in der Pousada de Guimarães-Santa Marinha.

8. Tag: Rückreise

Nach Frühstück und Check-out, Fahrt zum Flughafen Porto, Rückgabe des Mietwagens und Antritt des Heimfluges (Flug nicht im Reisepreis inklusive). Selbstverständlich lässt sich der Aufenthalt auch noch verlängern, z.B. durch einen Aufenthalt an der Küste oder eine Fortsetzung der Mietwagenrundreise in das Zentrum und den Süden des Landes oder auch in die spanische Nachbarregion Galicien.

Die folgenden Leistungen sind im Reisepreis inbegriffen:

  • Mietwagen Seat Ibiza oder ähnlich für die gesamte Reisedauer (mit Klimaanlage, ohne Kilometerbeschränkung, Vollkasko-/KFZ-Diebstahlversicherung mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall)
  • 3x Übernachtung im Hotel Pestana Palácio do Freixo
  • 1x Übernachtung in der Pousada de Viana do Castelo-Monte de Santa Luzia
  • 1x Übernachtung in der Pousada de Amares-Sta. María do Bouro oder in der Pousada Gerês/Caniçada-São Bento
  • 2x Übernachtung in der Pousada de Guimarães-Sta. Marinha
  • 7x Frühstück
  • 1x Besuch und Verkostung in einer Portweinkellerei
  • 1x Reiseführer Portugal (1 Exemplar/Buch pro Zimmer)
  • Reiseunterlagen
  • Alle Steuern (außer Hotelsteuer/Tourismusabgabe in Porto, zahlbar vor Ort)

Nicht inbegriffen sind:

  • Flug nach/von Porto
  • Übrige Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Nicht deklarierte Leistungen wie Kofferträger usw.
  • Übrige Eintrittsgebühren
  • Parkgebühren, eventuelle Mautgebühren und Benzinkosten
  • Tourismusabgabe in Porto
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Bitte beachten Sie:

  • Zur Anmietung des Mietwagens ist vor Ort generell eine gültige Kreditkarte notwendig
  • Mindestalter des Fahrers: 26 Jahre
  • Zweiter Fahrer: auf Anfrage
  • Bitte beachten Sie: Preise für Ostern, Weihnachten, bedeutende Veranstaltungen oder bedeutende Feiertage in Portugal auf Anfrage
 
AnreisePreis pro Person im DZPreis pro Person im EZ
01.11. bis 31.03.670,00 €auf Anfrage
01.04. bis 30.06.810,00 €auf Anfrage
30.06. bis 30.09.910,00 €auf Anfrage
01.10. bis 31.10.810,00 €auf Anfrage
Ostern, Silvesterauf Anfrageauf Anfrage

Bitte beachten Sie vor einer Buchung die folgenden Hinweise:

  • Einreisebestimmungen: deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis
  • Vorgeschriebene Impfungen: keine
  • Währungsangaben: Währungseinheit in Portugal ist der Euro
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet
  • Rücktrittsrecht des Reisenden: Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung einer laut den Reisebedingungen anfallenden Entschädigung vom Reisevertrag zurücktreten.
  • Reiseversicherung: wir empfehlen allen Reiseteilnehmern den Abschluss einer Reiseversicherung (siehe auch www.peninsulartours.com/reiseversicherung)
  • Zahlungsmodalitäten im Falle Ihrer Buchung: nach Eingang Ihrer Reiseanmeldung senden wir Ihnen unsere Reisebestätigung/Rechnung zusammen mit dem Reise-Sicherungsschein. Eine Anzahlung in Höhe von 20% des vereinbarten Reisepreises ist umgehend nach Erhalt der Reisebestätigung zu leisten, die Restzahlung bis spätestens 30 Tage vor Anreise ohne nochmalige Aufforderung, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr wegen Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden kann. Die Zahlungen sind per Banküberweisung auf unser Girokonto zu leisten. Eventuelle Bankgebühren, die durch eine Überweisung aus dem Ausland entstehen, sind in ihrer Gesamtheit vom Kunden zu tragen. Kreditkarten werden nicht akzeptiert.
  • Hinweis zur Mitwirkungspflicht bei eventuellen Reisemängeln: Der Kunde hat auftretende Mängel unverzüglich gegenüber dem Reiseveranstalter anzuzeigen und dort innerhalb angemessener Frist um Abhilfe zu ersuchen. Soweit der Reiseveranstalter infolge einer schuldhaften Unterlassung der Mängelanzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, ist der Kunde nicht berechtigt, die in § 651m BGB bestimmten Rechte geltend zu machen oder nach § 651n BGB Schadensersatz zu verlangen.
  • Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (www.peninsulartours.com/agb)
  • Bitte nehmen Sie eine eventuelle Flugbuchung in Eigenregie erst dann vor, wenn wir Ihnen die Verfügbarkeit der Reise (freie Plätze, Termin) bestätigt haben.
  • Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Bitte beachten Sie:

  • Zur Anmietung des Mietwagens ist vor Ort generell eine gültige Kreditkarte notwendig
  • Mindestalter des Fahrers: 26 Jahre
  • Zweiter Fahrer: inklusive
  • Preise für Ostern, Weihnachten, bedeutende Veranstaltungen oder bedeutende Feiertage in Portugal auf Anfrage
  • Tourismusabgabe in Porto ist nicht inklusive. Bitte beachten Sie: das Hotel in Porto wird vor Ort noch eine lokale Tourismusabgabe in Höhe von 2,00 € pro Person und Nacht verlangen.

Sie wünschen weitere Informationen zu dieser Reise. Kontaktieren Sie uns:

Diese Reisen könnten vielleicht auch interessant für Sie sein: