Mietwagenreise Kastilien-Extremadura – 15 Tage

15 Tage / 14 Übernachtungen

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Diese ausgedehnte Mietwagenrundreise Kastilien-Extremadura bringt Sie intensiv in Kontakt mit den Landschaften und Städten des Herzens des spanischen Festlandes. Kulturelle Höhepunkte sind die Weltkulturerbestädte Toledo, Mérida, Cáceres, Salamanca, Ávila und Segovia.


1. Tag: Anreise nach Madrid/Toledo

Ankunft am Flughafen Madrid Barajas (Flug nicht im Reisepreis inklusive), Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum Hotel in Toledo, Check-in und Übernachtung.

2. Tag: Toledo

Heute haben Sie Zeit, Toledo, die Stadt El Grecos genauer kennen zu lernen. Von den Römern gegründet, von den Westgoten zur Hauptstadt ihres Reichs gemacht, wurde die Stadt im Laufe der Jahrhunderte zum Schmelztiegel der jüdischen, christlichen und maurischen Kulturen. Das Gesamtbild der Stadt ist eindrucksvoll, aber besonders herausragend sind die Kathedrale mit Werken El Grecos, Goyas, Tizians und Van Dycks, die Synagoge Santa María la Blanca und die Kirche Santo Tomé mit einem der Hauptwerke El Grecos.

Übernachtung in Toledo.

3. Tag: Fahrt in die Extremadura

Am Morgen brechen Sie auf in die Extremadura. Ihr erster Stopp ist das Kloster Guadalupe, einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Spaniens. Im königlichen Kloster wird die schwarze Madonnna von Guadalupe verehrt. Besonders sehenswert ist der doppelgeschossige Mudéjar-Kreuzgang des Klosters. Weiter geht es nach Trujillo, der Geburtsstadt des bekannten Eroberers Francisco Pizarro, die sich noch viel von ihrem ursprünglichen Charme bewahrt hat. Die gesamte Stadt ist ein wahres Freilichtmuseum und die Plaza Mayor einer der schönsten Plätze der gesamten Extremadura.

Übernachtung in Trujillo.

4. Tag: Trujillo – Mérida

Von Trujillo aus geht es heute weiter nach Mérida. Die Stadt wurde schon 25 v. Chr. von Kaiser Augustus als Emerita Augusta gegründet. Auch heute noch verfügt die Stadt über einige der besterhaltenen römischen Überreste der iberischen Halbinsel. Das römische Theater, das Amphitheater und der Diana-Tempel sind nur die wichtigsten der Sehenswürdigkeiten Méridas. Sehr sehenswert ist auch das Museo Nacional de Arte Romano.

Übernachtung in Mérida.

5. Tag: Mérida

Heute bleibt Ihnen Zeit für weitere Besichtigungen in Mérida. Vielleicht möchten Sie auch noch einen Abstecher in das Schinkendorf Montánchez oder in die Provinzhauptstadt Badajoz machen.

Übernachtung in Mérida.

6. Tag: Cáceres

Im Laufe des Tages fahren Sie weiter nach Norden in die Weltkulturerbestadt Cáceres. Wie so viele Routen in der Extremadura so ist auch diese Straße entlang der historischen Via de la Plata nur so gesäumt von Stein- und Korkeichenwäldern. Die Altstadt von Cáceres hat sich seit dem 15. und 16. Jahrhundert nur wenig verändert. Die Stadt ist gesäumt von Palästen und Herrenhäusern, deren Erbauer und ursprüngliche Besitzer meist in den spanischen Überseekolonien Vermögen gemacht hatten.

Übernachtung in Cáceres.

7. Tag: Cáceres

Nutzen Sie den Tag für weitere Besichtigungen in Cáceres. Nicht verpassen sollten Sie auch das außerhalb der Stadt, in Malpartida de Cáceres gelegene Museo Vostell. Außerdem empfiehlt sich ein Abstecher in den Nationalpark Monfragüe, der vielen vom Aussterben bedrohten Vogelarten ein Heim bietet.

Übernachtung in Cáceres.

8. Tag: Plasencia

Nach dem Frühstück verlassen Sie Cáceres und fahren in den Norden der Extremadura mit seinen Berglandschaften. Wenn Sie weiter auf den Spuren der Römer wandeln möchten, machen Sie noch einen Abstecher nach Alcántara, wo die Anfang des 2. Jahrhunderts erbaute elegante römische Brücke auch noch heute noch dem Autoverkehr dienen kann. Dann Ankunft in Plasencia, einer Stadt, die nicht nur über eine wunderbar erhaltene Stadtmauer, sondern auch über zwei Kathedralen verfügt, die alte und die neue, und die den Zugang zum fruchtbaren Valle del Jerte bildet.

Übernachtung in Plasencia.

9. Tag: Plasencia und die Täler der nördlichen Extremadura

Heute empfehlen wir eine Fahrt durch die fruchtbaren Täler rund um Plasencia (La Vera, Valle del Jerte, Valle del Ambroz). Höhepunkt ist das Kloster Yuste. Hier verbrachte Kaiser Karl V. nach seiner Abdankung seinen Lebensabend.

Am Nachmittag Weiterfahrt über das für seine Kirschen bekannte Valle del Jerte nach Hervás im Valle del Ambroz. Hauptattraktion in Hervás selbst ist das malerische Judenviertel.

Übernachtung in Plasencia.

10. Tag: Salamanca

Heute setzen Sie die Fahrt in die Provinz Salamanca fort. Ein reizvoller Stopp unterwegs ist ein wenig abseits der Hauptroute das Bergdorf La Alberca. Am Abend haben Sie dann Gelegenheit, in das Leben der Stadt Salamanca einzutauchen, die eine der ältesten Universitäten Europas beherbergt.

Übernachtung in Salamanca.

11. Tag: Salamanca

Heute haben Sie Zeit, Salamanca mit der Plaza Mayor, den beiden Kathedralen, der Universität und der Casa de las Conchas und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten kennenzulernen.

Übernachtung in Salamanca.

12. Tag: Ávila

Im Laufe des Tages verlassen Sie Salamanca und fahren wieder nach Osten, zunächst nach Ávila. Schon von weitem lässt sich die die vollständig erhaltene mittelalterliche Stadtmauer von Ávila erkennen. Aber auch in ihrem Inneren verfügt die Stadt über reiche Kulturschätze: die festungsähnliche Kathedrale, die Basilica de San Vicente, zahlreiche Adelspaläste und Herrenhäuser oder das Kloster der bedeutenden Mystikerin Theresia von Ávila.

Übernachtung in Ávila.

13. Tag: Segovia

Weiter geht es heute nach Segovia, wo man nicht nur das römische Aquädukt, sondern auch die Kathedrale, die als das letzte in Spanien errichtete gotische Bauwerk gilt, den unverwechselbaren Alcázar sowie die eigenwillige Casa de los Picos besichtigen kann.

Übernachtung in Segovia.

14. Tag: Segovia

Heute empfiehlt sich ein Ausflug vor die Tore Segovias, zum königlichen Palast La Granja de San Ildefonso, der von König Felipe V nach dem Vorbild von Versailles zu Füßen der Sierra de Guadarrama angelegt wurde.

Übernachtung in Segovia.

15. Tag: Rückreise

Je nach Rückflugzeit Fahrt zum Flughafen Madrid, Rückgabe des Mietwagens und Heimflug (Flug nicht im Reisepreis inklusive). Selbstverständlich können Sie die Reise auch noch um ein paar Tage Aufenthalt in der spanischen Hauptstadt verlängern. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot.

Die folgenden Leistungen sind im Reisepreis inbegriffen:

  • Mietwagen Seat Ibiza oder ähnlich für die gesamte Reisedauer (mit Klimaanlage, ohne Kilometerbeschränkung, Vollkasko-/KFZ-Diebstahlversicherung mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall)
  • 2x Übernachtung im 4*-Hotel in Toledo
  • 1x Übernachtung im 4*-Hotel in Trujillo
  • 2x Übernachtung im 4*-Hotel in Mérida
  • 2x Übernachtung im 3*- oder 4*-Hotel in Cáceres
  • 2x Übernachtung im 4*-Hotel in Plasencia
  • 2x Übernachtung im 4*-Hotel in Salamanca
  • 1x Übernachtung im 4*-Hotel in Ávila
  • 2x Übernachtung im 3*- oder 4*-Hotel in Segovia
  • 14x Frühstück
  • Reiseführer Extremadura und Reiseführer Kastilien (1 Exemplar/Buch pro Zimmer)
  • Reiseunterlagen
  • Alle Steuern

Nicht inbegriffen sind:

  • Flugan-/abreise nach/von Madrid
  • Übrige Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Nicht deklarierte Leistungen wie Kofferträger usw.
  • Übrige Eintrittsgebühren
  • Parkgebühren, eventuelle Mautgebühren und Benzinkosten
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Bitte beachten Sie:

  • Zur Anmietung des Mietwagens ist vor Ort generell eine gültige Kreditkarte notwendig
  • Mindestalter des Fahrers: 26 Jahre; der Fahrer muss seit mindestens 2 Jahren im Besitz des Führerscheins sein
  • Zweiter Fahrer: inklusive
  • Preise für Ostern, Weihnachten, bedeutende Veranstaltungen oder bedeutende Feiertage in Spanien auf Anfrage
AnreisePreis pro Person im DZPreis pro Person im EZ
01.11. bis 15.03.995,00 €auf Anfrage
16.03. bis 31.10.1090,00 €auf Anfrage
Ostern/Weihnachtenauf Anfrageauf Anfrage

Bitte beachten Sie vor einer Buchung die folgenden Hinweise:

  • Einreisebestimmungen: deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis
  • Vorgeschriebene Impfungen: keine
  • Währungsangaben: Währungseinheit in Spanien ist der Euro
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet
  • Rücktrittsrecht des Reisenden: Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung einer laut den Reisebedingungen anfallenden Entschädigung vom Reisevertrag zurücktreten.
  • Reiseversicherung: wir empfehlen allen Reiseteilnehmern den Abschluss einer Reiseversicherung (siehe auch www.peninsulartours.com/reiseversicherung)
  • Zahlungsmodalitäten im Falle Ihrer Buchung: nach Eingang Ihrer Reiseanmeldung senden wir Ihnen unsere Reisebestätigung/Rechnung zusammen mit dem Reise-Sicherungsschein. Eine Anzahlung in Höhe von 20% des vereinbarten Reisepreises ist umgehend nach Erhalt der Reisebestätigung zu leisten, die Restzahlung bis spätestens 30 Tage vor Anreise ohne nochmalige Aufforderung, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr wegen Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden kann. Die Zahlungen sind per Banküberweisung auf unser Girokonto zu leisten. Eventuelle Bankgebühren, die durch eine Überweisung aus dem Ausland entstehen, sind in ihrer Gesamtheit vom Kunden zu tragen. Kreditkarten werden nicht akzeptiert.
  • Hinweis zur Mitwirkungspflicht bei eventuellen Reisemängeln: Der Kunde hat auftretende Mängel unverzüglich gegenüber dem Reiseveranstalter anzuzeigen und dort innerhalb angemessener Frist um Abhilfe zu ersuchen. Soweit der Reiseveranstalter infolge einer schuldhaften Unterlassung der Mängelanzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, ist der Kunde nicht berechtigt, die in § 651m BGB bestimmten Rechte geltend zu machen oder nach § 651n BGB Schadensersatz zu verlangen.
  • Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (www.peninsulartours.com/agb)
  • Bitte nehmen Sie eine eventuelle Flugbuchung in Eigenregie erst dann vor, wenn wir Ihnen die Verfügbarkeit der Reise (freie Plätze, Termin) bestätigt haben.
  • Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Bitte beachten Sie:

  • Zur Anmietung des Mietwagens ist vor Ort generell eine gültige Kreditkarte notwendig
  • Mindestalter des Fahrers: 26 Jahre
  • Zweiter Fahrer: inklusive
  • Preise für Ostern, Weihnachten, bedeutende Veranstaltungen oder bedeutende Feiertage in Spanien auf Anfrage

Sie wünschen weitere Informationen zu dieser Reise. Kontaktieren Sie uns:

Diese Reisen könnten vielleicht auch interessant für Sie sein: